Die Betreuung, Pflege und Versorgung älterer Menschen ist ein zentrales gesellschaftliches Zukunftsthema.
Stationäre Einrichtungen, teilstationäre Betreuungsangebote, ambulante Dienste.sowie Unterstützungsangebote für pflegende Angehörige bieten eine breite Palette an Dienstleistungen für ältere Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf.
Um diese Dienste in hoher Qualität auch angesichts der demografischen Entwicklungen anbieten zu können ist vor allem eines erforderlich: Der Austausch von Wissen!
Die Wissensdatenbank "Betreuung und Pflege im Alter" stellt allen Verantwortlichen im Bereich stationärer und ambulanter Pflege und Betreuung sowie allen Interessierten eine Plattform des Wissens zur Verfügung. Sie bietet Zugang zu einschlägigen Projektberichten und Abschlussarbeiten an Universitäten, Hochschulen und Ausbildungsinstitutionen.
Die Wissensdatenbank "Betreuung und Pflege im Alter" wird im Auftrag des Bundesverbands der Alten- und Pflegeheime Österreichs Lebenswelt Heim vom Arbeitsbereich Sozialmanagement der FH Oberösterreich wissenschaftlich betreut.